Aktuelles aus dem Quartier

Mitwirkung bei der Überprüfung der Schnittstelle der Stadt zur Bevölkerung in den Quartieren

Die Quartiervereine und die Wahrnehmung von Quartierinteressen waren in den letzten Jahren Gegenstand mehrerer parlamentarischer Vorstösse.

Der Stadtrat hat in seiner Weisung zu den Beiträgen an die Quartiervereine für die Jahre 2017 bis 2020 (GR Nr. 2016/244) in Aussicht gestellt, dass er das bestehende System überprüfen und gegebenenfalls Optimierungen vornehmen wird. Diese Überprüfung soll zusammen mit den Quartiervereinen und weiteren Interessierten im Hinblick auf die nächste Beitragsperiode geschehen

2018 gaben nun die Stadtpräsidentin und der Vorsteher Sozialdepartement den Auftrag zur Überprüfung der Schnittstelle der Stadt zur Bevölkerung in den Quartieren

Am 18./19. Januar 2019 fand die erste Grossgruppenkonferenz statt. Über 100 Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Quartierorganisationen und der Stadtverwaltung nahmen daran teil. Die acht Themen, die für die Weiterarbeit bestimmt wurden, können vom 1. bis 28. Februar in der E-Partizipation von allen Interessierten kommentiert werden.

Beteiligen Sie sich und machen Sie mit bei der Diskussion